Der Planet Merkur erhielt seinen Namen nach einem Gott aus der griechischen Mythologie (Hermes) – der Götterbote war der Sohn des Zeus. Dargestellt wird er meist mit geflügeltem Helm und geflügelten Sandalen, weil er sich mit rasanter Geschwindigkeit fortbewegen konnte. Er war der Gott des gesprochenen und geschriebenen Wortes und brachte das göttliche Wissen zu den Menschen. ...

Heute Morgen hörte ich im Autoradio das Lied „The Greatest Love of All“ von Whitney Houston. Auch wenn es nicht ihr erfolgreichster Titel war: Ich liebe diesen Song von ihr und konzentrierte mich sehr auf den Text, den ich einfach wunderschön finde. Dabei fragte ich mich, ob sie dieses Lied eventuell ihrer Tochter gewidmet hatte...

Um mich wieder ein wenig zu erden, habe ich in den letzten Tagen auf dem Balkon gearbeitet, ein paar Frühlingsblümchen eingepflanzt und richtig mit den Händen in der Erde gebuddelt. Auch alte, abgestorbene Laubblätter, die auf den Boden geweht worden waren, mussten weg. Dabei war ich sehr überrascht zu sehen, wie ein Bäumchen, was ich im letzten Jahr zum Einzug bekommen hatte und welches noch vor zwei Wochen völlig vertrocknet und abgestorben da stand, sich plötzlich im grünen Blätterkleid präsentierte.  Jedes Jahr im Herbst, wenn Ende Oktober bis spätestens Ende November...

Merkur = Kommunikation, Denken, Sprache, Lernen, Intellekt, Geist Merkur ist der Herrscher meines Aszendenten (AC Jungfrau), gleichzeitig auch Herrscher meines 10. Hauses der Berufung/Öffentlichkeit (Zwillinge). Zudem steht meine Venus ebenfalls in den Zwillingen (im 9. Haus, Ausland).  AC = Anfangsenergie in Jungfrau = vernünftig, pflichtbewusst, sorgfältig, bedacht, bescheiden Als Kind war ich schon eine Leseratte. In der weiterführenden Schule waren die Sprachen meine Lieblingsfächer! Englisch, Latein, Französisch und Spanisch – hierfür habe ich immer supergerne gelernt. Stundenlang Vokabeln und Grammatik pauken war für mich nie ein Problem, auch Aufsätze gingen mir leicht von...