Geteilt

Moses und das Volk Israel auf der Flucht aus Ägypten – das Meer geteilt.

Jesus beim letzten Abendmahl mit seinen Jüngern – das Brot geteilt.

Nach dem Zweiten Weltkrieg: Deutschland geteilt.

Im Sandkasten – Murmeln mit meinen Freunden geteilt.

Als Kinder – ein Zimmer und Spielzeug mit der Schwester geteilt.

Im Matheunterricht in der 7. Klasse – ein paar Brüche geteilt.

Auf dem Schulhof hatte jemand das Pausenbrot vergessen – meins ist doch gerne geteilt.

Ich kann mir kein eigenes Auto leisten – beim Carsharing geteilt.

Mir gefällt ein Beitrag auf Facebook – mit einem Klick schnell geteilt.

Ein letzter Rest Wein in der Flasche – mit meiner besten Freundin geteilt.

Deutschland im Jahr 2021: wieder zutiefst   G E T E I L T !

Wo Licht ist, da ist auch Schatten. Teilen kann gut, aber auch böse sein. Die Welt selbst – geteilt in Gut und Böse. Nur wer geimpft ist, darf zukünftig überall „dabei“ sein. Kann man wirklich darüber geteilter Meinung sein?

Tags:
Sabine Patatzki

-