Würde man jemals einen Aprikosenbaum pflanzen, wenn man nicht die Hoffnung hätte, dass er eines Tages Früchte für die herrlichste Marmelade bringt? Oder würde man zum Beispiel etwas niederschreiben, wenn man nicht die Hoffnung hätte, dass es irgendwann auch von irgendjemandem gelesen wird? Wohl kaum. Und so würde die Katze auch gar nicht erst losziehen, wenn sie ohnedies keine Hoffnung hätte, ein Mäuslein zu erhaschen....

Was kann es für ein schöneres Geschenk für ein Ungeborenes und seine Eltern geben, wenn ein Kind in Liebe erwartet wird? Anlässlich des Hochfestes Mariä Empfängnis diese Woche las ich genau diesen Kommentar einer lieben Facebook Freundin aus Österreich, wo dieser Tag sogar ein gesetzlicher Feiertag ist. Dem ist wohl nichts hinzuzufügen. ...